· 

Diffuse, fühlbare Blockaden verstehen und klären - Eine Prozessbeschreibung

Dieses 4- seitige Skript enthält Hintergrundinformationen zu diffusen, fühlbaren Blockaden und eine Prozessbeschreibung zu deren Klärung.

 

Auszug aus dem Inhalt:

 

...Was sind diffuse, fühlbare Blockaden?

Diffuse Gefühlsblockaden beschreiben das Wahrnehmen einer sehr unangenehmen Empfindung, die jedoch ohne ersichtlichen Grund aufkommt. Der Betroffen ist gesund, nimmt aber trotzdem wahr, dass irgendetwas nicht stimmt, er fühlt sich nicht gut in seiner Haut. Diese diffuse Blockade kann von dem Betroffenen kaum in Worte gefasst werden, die Störung ist jedoch deutlich wahrnehmbar und unangenehm präsent.

Je nach individueller Empfindung fühlt es sich an wie: zugeschnürt, wie blockiert, wie dicht, wie nebelig, wie gepresst oder kann sich auch als plötzlich auftretende Traurigkeit zeigen. Auffällig ist, dass diese Empfindung ohne Geschichte, also ohne Hintergrund, einfach während dem alltäglichen Leben auftritt....

 

Die Prozessschritte:

1. Sicherheit schaffen

2. Körperscan

3. Gewahrsamkeit

4. Der Atem

5. Offene Augen

6. Die Beruhigung, der Abschluss und neue Energie!

 

Wenn Sie Interesse an diesem Dokument haben, senden Sie eine Email an Sina Baurmann, hm.guenzburg@gmail.com.